Putt-Training auf Nylon-Kunstrasen. Golden Green aktuell.

Kunstrasen Projekte

Putt-Training auf Nylon-Kunstrasen. Besser geht nicht.

Machen Sie es wie der Putt-Spezialist!

Gehören Sie auch zu den Golfern, die mindestens 3 Putter besitzen und trotzdem noch hoffen, demnächst DEN richtigen Putter zu finden, der alle Probleme löst? Wir möchten Sie nicht von der Suche abhalten. Wir möchten Ihnen eine Option näher bringen, die vielleicht etwas konservativ klingt, aber eher zum Ziel führen könnte: Effizientes Putt-Training macht den Meister.

Wir empfehlen Ihnen unser Kunstrasen Putting Green aus Nylon, wie es Marvin Buschmann in seiner Puttklinik verwendet. Denn auf einem Nylon-Green läuft der Ball absolut neutral. Der Ball rollt in die Richtung, in die ihn der Schläger schickt. Und auch so weit. Wenn Sie also das Green z. B. auf Ihrer Terrasse auslegen, brauchen Sie sich um das Lesen des Grüns keine Gedanken machen und können sich auf den ganzen Rest konzentrieren. (Wenn Sie ein Grün im Garten verlegen, sind natürlich auch Breaks möglich. Sprechen Sie mit uns.)

Was Sie sonst noch benötigen: einen guten Putter (Sie haben ja mehrere), Golfbälle und die Motivation, beim nächsten Turnier nicht mehr den Satz "Schade, das war knapp" hören zu wollen. Damit wären die Voraussetzungen für eine grandiose Saison gegeben.

Sehen Sie unten Marvin Buschmann, den Chef der "Puttklinik", bei der Anleitung zum Putt-Training - auf unserem Kunstrasen Putting Green aus Nylon. (Veröffentlicht in GOLFaktuell 6/2016)

Putt Training Putt Training 2

 

 

 

 

Wenn Sie unsere Empfehlung interessiert: Sagen Sie uns einfach, wo Sie Ihr Putting Green einsetzen möchten und die ungefähre Fläche. Wir werden Ihnen dann umgehend die entsprechenden Produkt- und Preisinformationen schicken. Und Fragen beantworten wir natürlich auch. Klick

Copyright © 2017 Golden Green · Impressum · AGB